Heidbergfest

Wie die Zeit vergeht!

Vor fünf Jahren haben wir die Tradition des Heidbergfestes aufleben lassen. Es war so ein schöner Tag, mit einem Festumzug, einzigartig geschmückten Vorgärten, einen  Gottesdienst, Aufführungen des Kindergartens und der Schule und Fotos aus alten Zeiten. Für das leibliche Wohl haben viele Anwohner des Heidbergredders gesorgt. Sogar das Wetter hat mitgespielt und der Regen hat das idyllisch gelegene Fleckchen am Ende des Heidbergredders verschont.
In diesem Jahr wollen wir wieder am Heidberg feiern und möchten euch hierzu einladen. Es gibt einen Umzug mit Blumenbögen der Kinder, einen Freiluftgottesdienst, Aufführungen einiger Altengammer Institutionen und die Möglichkeit, sich bei einem Picknick auszutauschen.
Lasst euch überraschen und tragt unbedingt den Termin am Sonntag, den 18. August, ab 11:30 Uhr in den Kalender ein. Wir freuen uns auf viele Besucher!

Im Namen des Kirchengemeinderates
Corinna Bernutat